PIM: Informationen an einem Ort zentralisieren!

Aufgrund des starken Wettbewerbs auf dem Markt suchen die meisten Unternehmen derzeit nach Lösungen zur Verbesserung des Kundenerlebnisses, um sie zu weiteren Käufen auf ihrer Händlerseite zu bewegen. Zu diesen Lösungen gehört auch der Einsatz einer leistungsfähigen Software. Das PIM oder Produktinformationsmanagement ist eine effektive Softwarelösung, um die Verwaltung von Produktinformationen sicherzustellen, die auf einer Händlerseite zum Verkauf angeboten werden.

Wichtigkeit der Zentralisierung von Produktdaten mit PIM

Das PIM ist eine sehr beliebte Software, weil sie es ermöglicht, die verschiedenen technischen Informationen, die kommerziellen Unterstützungen und die Marketingelemente jedes Produkts, das zum Verkauf angeboten wird, in einem zentralisierten System zu sammeln. Dies ist in der Tat die grundlegende Aufgabe eines PIM oder Produktinformationsmanagements. Mit anderen Worten, es ermöglicht die Vereinheitlichung der verschiedenen Daten, die das registrierte Produkt betreffen, an einer Stelle. Durch die Zentralisierung dieser Daten wird ihre Kohärenz sichergestellt und die Verwaltung der Produktinformationen wird erleichtert. Um den Kunden nicht im Zweifel für den Kauf eines Produktes zu lassen, ist es notwendig, jeden Artikel im E-Commerce genau und detailliert zu präsentieren. Deshalb sollte das beste Management der Produkterfahrung durch einen Profi wie Goaland gewährleistet werden.

Datenmanagement zur Generierung von mehr Umsatz

Der Einsatz von PIM ist in einem kommerziellen Betrieb wichtig. Das liegt daran, dass die Datenintegrität von grundlegender Bedeutung ist. Durch genaue und präzise Daten zu jedem im Katalog zum Verkauf angebotenen Produkt ist es möglich, mehr Umsatz zu generieren. Ein Kunde, der detaillierte Informationen erhält, wird Vertrauen fassen. Dieses Vertrauen wird ihn ermutigen, das besagte Produkt zu kaufen. Das gute Management der Produkterfahrung ist also sehr vorteilhaft für das Unternehmen. Dies ist das Hauptziel der Verwendung einer PIM-Softwarelösung.

Besseres Product Experience Management: Erhebliche Einsparungen realisieren

Die Zentralisierung der technischen Daten der einzelnen Produkte im Verkaufskatalog ist eine gute Lösung. Deshalb ist PIM sehr wichtig. Es generiert nicht nur mehr Traffic, sondern spart auch Geld. Indem man seinen Kunden strukturierte, reichhaltige, aktuelle und zuverlässige Informationen anbietet, ist es möglich, die Anzahl der Anfragen von jedem Kunden, der mehr Informationen wünscht, zu reduzieren. Die Zentralisierung dieser Produktinformationen gewährleistet auch einen einfachen Zugriff auf die notwendigen Informationen für die Vertriebs- und Marketingteams.

PIM: Wie wird Ihre Multichannel-Strategie ein Erfolg?
Wie lassen sich Produktinformationen zentralisieren und die Marketingstrategie sicherstellen?