PIM: Warum veröffentlichen Sie Ihre Broschüren und Kataloge gleichzeitig?

Ein Produktkatalog ist eine beschreibende Bestandsaufnahme dessen, was ein Unternehmen seinen Kunden üblicherweise präsentiert. Und eine Broschüre ist ein Papierdokument mit einem informativen Zweck. Die interaktive Broschüre oder der auch der interaktive Katalog ist heute ein unverzichtbares Werkzeug. Insbesondere handelt es sich um eine Methode zur Präsentation von Informationen im Internet, die einen traditionellen Katalog simuliert, der mit einer Software wie PIM erstellt wurde. Aber warum gerade Broschüren und Produktkataloge gleichzeitig veröffentlichen?

Um Kunden besser kennen zu lernen

Der erste Vorteil eines interaktiven Katalogs besteht darin, dass er hoch entwickelte statistische Analysetools integriert. Diese Tools funktionieren ähnlich wie die von E-Commerce-Seiten bereitgestellten Tools. Mit ihrer Hilfe wird es einfach sein, das Verhalten der Leser zu verfolgen und sie besser kennenzulernen. In diesem Fall ist es möglich, sie in Marketingkampagnen besser anzusprechen, sie zu kategorisieren und zu binden, indem man verschiedene Medienkategorien anspricht. Und das alles aus Online-Produktkatalogen.

Um eine Product Experience Management-Plattform zur Optimierung Ihrer Omnichannel-Marketingstrategie zu finden, klicken Sie hier.

So steigern Sie den Umsatz

Ein digitaler Katalog wird auch dazu beitragen, die Produkthierarchie zu fördern und mehr Internetnutzer anzuziehen, die wiederum potenzielle Kunden sein werden. Hier geht es nicht darum, einen 600-seitigen Katalog mit identischen Blättern zu erstellen. Man muss nur dafür sorgen, dass der Leser sich nicht langweilt und eine flüssige Navigation aufweisen. Das ist dann ein echter Umsatzbringer.

Aber eine einfache Portierung eines Papierkatalogs auf digital reicht nicht aus. Sie muss nämlich Diashows, Links, Sounds, Videos, Animationen, … enthalten und wie ein echtes Papiermagazin durchgeblättert werden. Im Vergleich zu einer einfachen PDF-Datei hat sie viele Vorteile.

Um Ihre Sichtbarkeit zu verstärken und Ihr Image zu verbessern

Ein professioneller interaktiver Katalog wird die Leser dazu ermutigen, ihre Entdeckung mit ihrer Community zu teilen. Dies ist perfekt, um Inbound-Marketing zu veranschaulichen und bietet mehr Sichtbarkeit in den Augen der Internetnutzer, um mehr Interessenten zu gewinnen. Durch die Integration eines digitalen Katalogs wird auch die Sichtbarkeit in den Augen der Suchmaschinen erhöht. So wird die Website leicht zu finden sein. Vorausgesetzt, sie ist gut von einem Fachmann erstellt worden, damit sie ihre Professionalität gegenüber ihren derzeitigen Kunden bekräftigen, neue Internetnutzer anziehen, und ihr Image bei der Leserschaft stark verbessern kann.

Automatisches Veröffentlichen von Produktblättern im PDF-Format dank PIM: Wie geht man vor?
PIM: Informationen an einem Ort zentralisieren!